Regenbogenshootings

 

 

Was ist das eigentlich?

 

Wenn der Abschied naht, du merkst, dass es deinem Tier nicht mehr so gut geht und er bald „Flügel“ bekommen wird, dann wird es Zeit sich intensiv zu verabschieden und die gemeinsame Zeit voll zu nutzen. Wenn dein Tier krank ist, erlöst werden muss und der Termin naht, ist es ebenso wichtig sich richtig zu verabschieden.

 

Ein Regenbogenshooting ermöglicht dir es, gemeinsame Erinnerungen zu schaffen und diese auch festzuhalten. Sich noch einmal intensiv von deinem Tier zu verabschieden. Diese Bilder bleiben für immer. Auch nach seinem Tod.

 

Viele Menschen wünschen sich so ein Shooting, aber nur wenige Fotografen können dies umsetzen. Anfangs habe ich mich gesträubt, da ich alles zu traurig fand, mich zu sensibel. Mittlerweile habe ich schon einige Regenbogenshootings gemacht und ich bin dankbar für jeden Hund, den ich kennenlernen durfte. Für jedes Mensch-Tierpaar, was ich kennenlernen durfte. Manchmal weine ich mit ihnen, manchmal lachen wir zusammen, weil man sich Geschichten erzählt. Manchmal kommt meine eigene Trauer hoch, der Wehmut, nicht selbst solche Bilder mit meinen Tieren zu haben. Damals gab es so etwas noch nicht. Es gibt einige Menschen, die bereits wissen, welchen Wert diese Art von Shooting hat. Aber auch Menschen, die so etwas nicht kennen. Und auch wenn ihr euch vielleicht nicht traut, spricht mich an. Wir reden erst einmal da drüber.

 

Dein Hund muss weder stehen, sitzen, Platz machen können. Ich passe mich absolut dem Zustand des Tieres an und nur du allein entscheidest, ob du auch mit auf den Bildern möchtest oder ob du ganz alleine Erinnerungen von deinem Tier magst. Ob im Studio oder Outdoorbilder, beides ist möglich.

 

Diese Art von Shooting ist kostenlos für dich oder gegen eine freiwillige Spende. Es liegt wirklich in deinem Ermessen und ich habe kein Problem damit, dir dieses besondere Shooting von Tierliebhaber zu Tierliebhaber zu schenken.

Ich erstelle dir nach dem Shooting ein Paket zusammen mit den schönsten Bildern aus dem Shooting. Diese stelle ich dir dann zum download zur Verfügung. Ich investiere sehr viel Zeit in solche Shootings, daher wäre es nett, wenn du zu mir kommen könntest. Falls dein Tier nicht mehr mobil sein sollte, komme ich natürlich auch zu dir. Allerdings ist es hier dann so, dass ich mindestens eine Fahrtgeldentschädigung bräuchte. Bisher hat immer alles geklappt. Allerdings kenne ich viele Fotografen und evtl. sogar einen aus deiner Nähe, der auch solche Shootings anbietet. Frag mich einfach.

 

Hast du Interesse an solche einem Shooting oder kennst wen, der sich bald verabschieden muss von seinem geliebten Tier? Dann kontaktiere mich doch über Kontakt oder calispictures@mail.de

 

 

 

Und Gott sprach:
"Ich werde Euch für eine Weile diesen Hund leihen, damit Ihr ihn lieben könnt, solange er lebt und lernt die Trauer zu bewältigen, wenn er wieder gehen muss... Vielleicht für zehn oder 12 Jahre, vielleicht aber auch nur für sechs oder sieben". Sorgt für ihn mit all Eurer Liebe, bis ich ihn zurück rufe. Ich verspreche Euch, sollte sein Aufenthalt auch nur von kurzer Dauer sein, wird Euch die Liebe und Glückseligkeit auf ewig im Herzen begleiten. Ich habe mich auf der ganzen Welt umgeschaut, um einen geeigneten Platz zu finden. Und von allen Menschen hier, habe ich Euch gewählt. Aber trotz aller Freude, die Euch dieser Hund bringen wird, wird es auch von großem Schmerz sein, wenn ich ihn zurück holen werde. Also bitte ich Euch, nehmt ihn mit all Eurer Zärtlichkeit auf und genießt jeden so wertvollen Augenblick Eures gemeinsamen Glücks. Es wird Euer bester Freund sein, Eure Tränen trocknen mit seinem seidigen Fell. Mit Euch durch die Wälder streifen und tolle Abenteuer bestehen. Wenn dann die Zeit gekommen ist und ich diesen Hund zu mir zurück hole, trage tapfer den bitteren Schmerz. Und erinnert Euch, ich habe Euch diesen Hund geliehen, weil ich keinen anderen Menschen auf dieser Welt gefunden habe bei dem er so viel Freude, tiefe Liebe und Fürsorge erfahren würde. Nur Ihr könnt diesem Hund alles geben, was er braucht. Auch wenn dieser Moment unsagbar schmerzt, bitte ich Euch, seid dankbar für diese so wertvolle Zeit. Sie machte aus Euch wundervolle Menschen, wie Ihr heute seid. Und ich hoffe, dass Ihr jetzt versteht, warum ich EUCH diesen Hund geliehen habe. Ich habe Euch füreinander geschaffen. HIER AUF ERDEN FÜR EINE WEILE
IN EUREN HERZEN FÜR DIE EWIGKEIT…..

 

 

 

Und nun Bilder aus solchen Regenbogenshootings…